Informationen für Sponsoren

Diese Seite richtet sich an Firmen und Gewerbetreibende, die sich im Bereich Sozial-Sponsoring engagieren möchten. Helfen Sie, durch die Übernahme eines Tierfutter-Sponsoring-Sortiments, unseren Tierheimen in ganz Deutschland und profitieren Sie voneinander.

  1. übernehmen Sie Verantwortung, einmalig oder kontinuierlich
  2. treten Sie positiv und sozial engagiert in Erscheinung
  3. Ihr Engagement kommt direkt bei den Tieren in Form von Tiernahrung an
  4. das Ziel: voneinander profitieren

Beim Sozial-Sponsoring geht es nicht um eine stille zurückhaltende Art von Hilfe, sondern darum voneinander zu profitieren. Als Gegenleistung erhalten die Sponsoren, auf der Homepage des Tierschutzvereines, die namentliche Veröffentlichung Ihrer Firma als Sozialsponsor. Dadurch erhält Ihre Firma eine kostengünstige Möglichkeit positiv und sozial engagiert in der Öffentlichkeit in Erscheinung zu treten.

Durch die einmalige oder kontinuierliche Übernahme eines Sponsoringbetrages für ein Tierheim zu einem minimalen Betrag, dokumentieren Sie gesellschaftliche Verantwortung für Tierheime in Ihrer Umgebung. Ihr soziales Engagement wird nach außen durch die Veröffentlichungen der teilnehmenden Sponsoren sichtbar.

Sponsoring, der Unterschied zur Spende

Die Sponsorenbeiträge sind für die Unternehmen aufgrund unserer Rechnung steuerlich absetzbar. Dadurch spart sich der Tierschutzverein kostenaufwendiges Versenden von Spendenbescheinigungen. Dies unterscheidet den Begriff und das Sponsoring-Konzept an sich, von einer Spende.

Für den Tierschutzverein bedeutet Ihre Teilnahme einen wertvollen Beitrag zum Erhalt des Tierheimes und zur Abdeckung der Versorgung der Tiere mit Tiernahrung. Tierheime müssen sich zu 90 % über Spenden finanzieren und brauchen Ihre Hilfe. Sie als Unternehmer erlangen durch diese Art des Sponsorings die Gewissheit, dass Ihr Engagement auch direkt bei den Tieren ankommt. Ihre Beiträge werden ausschließlich in Form von Tiernahrung an den Tierschutzverein weitergeleitet.

Ganz nach Bedarf kann der Tierschutzverein, die benötigte Tiernahrung, aus den Produktpaletten einer umfangreichen Auswahl namhafter Tiernahrungshersteller abrufen.

Wir sind unabhängig und nicht an bestimmte Hersteller gebunden

Dass unsere Arbeitsweise und unser Konzept kompetent und notwendig ist, belegen zahlreiche Referenzen von Tierheimen, für die wir tätig sind. Seit 1998 haben sich jährlich über 50.000 Firmen an unseren Tierfutter-Sponsoring-Aktionen für Tierschutzvereine beteiligt und so Tierheimen in ganz Deutschland geholfen.

Für eine einmalige oder kontinuierliche Teilnahme oder bei Wunsch nach näheren Informationen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.